Haselwürste

Zur Freude der Bienen immer ganz vorne dabei, wenn es um den Frühling geht: die Haselnuss-Sträucher mit ihren goldenen Blütenständen.

2 Kommentare

  1. naturfreundin63

    Welch treffender Name „Haselwürste“ 🙂

    Auf den Fotos sind die männlichen Blüten der Haselnuss zu sehen. Noch mal spannender, weil sehr klein und kaum zu sehen, aber auch wirklich hübsch sind die weiblichen Blüten der Haselnuss: ganz zarte, dünne pinkfarbene Fäden, die fast wie ein ganz kleines Büschel Haare aussehen.

    Liebe Grüße, naturfreundin63

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen