Elbsommertag

Im Moment ist der Sommer nur eine Erinnerung bzw. ein Sehnen. Ich habe diese Fotos von einem wundervollen Tag an der Elbe gefunden und dachte mir, ich stell sie einfach jetzt mal ein. Sie sorgen zumindest bei mir für warme Gedanken. 🙂

4 Kommentare

  1. :-))))
    Nicht mehr lange und wir wiederholen diesen schönen Tag!
    :-*
    Babette

  2. Annette

    Tanja, wieder mal schöne Fotos! Ganz besonders gut hat mir die Feder im Flug gefallen, sie war wohl kurz vor der Landung, als du das Bild gemacht hast. Super!
    Das Foto mit der Feder im Fug kurz vor ihrer Landung im Sand finde ich ganz besonders gelungen. Toll!
    Übrigens ihr seid sehr nette offene Menschen, du und deine Freundin Babette. Dank für die vielen guten kompetenten Beiträge, auch was die Pferdeseite
    betrifft! Und was den Schreibkurs “ Kreatives Schreiben“ von Tanja betrifft, so ist er mir ein ständiger Begleiter und ich bekomme wirklich endlich mal den Schwung zum Schreiben. KL. Gedichte und Fragmente sind freudigst im Werden!
    Den Kurs kann ich wirklich jedem ans Herz legen, der anfangen will und nicht so richtig weiß, wie!
    Herzlichst
    Annette

    • Tania

      Wow, ganz, ganz herzlichen Dank, Annette für Deine Zeilen. Ich freu mich sehr!

      Die Feder schwimmt übrigens auf dem Wasser, aber stimmt, es sieht so als, als würde sie gerade landen.

      Lieber Gruß,
      Tania

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.