Alter Bekannter

Jan 25, 2014 von

Ach, sage ich,
mein lieber Schmerz,
heute leiden wir
wieder so schön.

Malen alles in
grauen Farben
und lassen uns fallen
in bittersüße Melancholie.

Solange, bis von irgendwoher
etwas Buntes kommt
und die Freude uns kitzelt
und zum Lachen bringt.

Tania Konnerth

Verwandte Artikel

Tags

Share

5 Kommentare

  1. Sabine

    Ja, mit einer Prise Selbstironie erträgt es sich oft leichter …

  2. Hanni

    Liebe Tanja, entspricht mir gerade so total. Danke, danke.

  3. Monika

    Liebe Tania, woh, das haut bei mir gerade voll rein und hält mir den Spiegel vor Augen, den ich nicht mehr will. Es ist unglaublich, was der „Alte Bekannte“ gerade für Herzrasen bei mir verursacht. Vielen Dank für diese Worte, denn zum ersten Mal merke ich, wie sehr ich schon an mir gearbeitet habe, dass ich eben dieses Gefühl nicht mehr zulasse und zu meiner großen Freude kann ich jetzt sagen, all die Arbeit an mir lohnt sich. Übrigens auch beim Verhältnis zu meinem Pferd, denn ich bin über „Wege zum Pferd“ auf Deine Seite gekommen. Bitte macht weiter so. Vielen lieben Dank.

  4. Tania

    Lieben Dank für Eure Rückmeldungen und schön, dass Du hergefunden hast, Monika.

    Herzlich,
    Tania

  5. Sylvia

    … wow, ist das wunderschoen!!! Danke, Tania 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.