Hochsommer

Sep 4, 2013 von

Ein sanfter Wind
streicht der Erde
durchs goldene Haar.

Tania Konnerth
aus: „Sonnenschein das ganze Jahr“

Verwandte Artikel

Tags

Share

2 Kommentare

  1. Ein schöner Dreizeiler, dankeschön 😉

    rascheln
    im weizenfeld singen
    ähren

    HerzLicht
    Walter

    • Ursula Döbert

      Lieber Walter,
      deinen Dreizeiler finde ich auch sehr inspirierend. Wenn ich die Augen schließe kann ich mir den Chor im Weizenfeld vorstellen. Ähren bekommen Gesichter und Seelen. Wie schön. Danke
      Ursula

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen