Fundgrube

Jan 8, 2011 von

Für alle, die des Englischen mächtig sind, habe ich einen tollen Tipp: Auf der Website von Big Think gibt es eine höchst interessante Serie mit dem Titel How to Write Great Fiction. Zu finden sind hier eine Reihe von kurzen Videos von illustren Gestalten wie Isabel Allende, John Irving, Margaret Atwood, Jonathan Safran Foer und vielen mehr. Und was gibt es Inspirierendes als schreibenden Menschen zuzuhören, wenn sie über das Schreiben sprechen?

Diese Videos beinhalten nicht nur wertvolle Tipps und Hinweise, sondern sind z.T. entwaffnend menschlich, berührend komisch und sehr weise. Es tut einfach nur gut zu erfahren, dass auch „die Großen“ sich mit Zweifeln herumschlagen, dass auch sie manchmal viel Zeit totschlagen, bevor sie sich ans Schreiben machen und das auch sie oft keine Ahnung haben, wo sie am Ende eines Romans ankommen werden.

Absolut lohnenswert!

Verwandte Artikel

Tags

Share

2 Kommentare

  1. Iris

    Das hört sich ja toll an … darin werde ich gleich mal stöbern.
    Danke für den Tipp!!

    _______________________

    Sehr gerne!
    Tania

  2. Huhu Tania,

    das ist ja ein toller Tipp! Habe ich gleich bei mir im Blog auch drauf verwiesen.

    Viele Grüße
    Gitte

    ______________________

    Supi! Freut mich 😀
    Tania

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen