Sinnlichkeit

Jun 4, 2013 von

Was heißt für mich Sinnlichkeit?

Empfinde ich mich als sinnlich? Mein Leben? Meine Partnerschaft? Mein Verhältnis zu mir selbst?

Ist mein sinnliches Leben erfüllend für mich? Wie könnte es aussehen, sinnlich bzw. noch sinnlicher zu leben? Sinnreich? Sinnvoll?

In welchen Bereichen lebe ich vielleicht eher sinnfeindlich? Will ich das wirklich oder möchte ich mich für Neues öffnen? Wie könnte das aussehen?

Lebe und liebe ich mit all meinen Sinnen? Woran kann ich das merken?

Welcher meiner Sinne ist mir am vertrautesten? Das Sehen? Das Hören? Das Fühlen? Das Riechen? Das Schmecken? Warum ist das wohl so?

Vernachlässige ich einen oder mehrere meiner Sinne? Warum? Wie könnte ich das ändern?

Welche Sinnesfreuden fallen mir ein? Gönne ich mir diese oft genug?

Und welche möchte ich gerne noch erfahren?

Verwandte Artikel

Tags

Share

1 Kommentar

  1. monika.geitner@ live.de

    Liebe Tania! Wir lebn von den Flügeln, die wir träumen.

    Danke für Bilder und Gedanken. Herzlichst Monika

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.