Barfuß

Mai 11, 2013 von

Barfuß
in einer Welt aus Stein
bekommt man kalte Füße.

Die Sonne muss man suchen
und das weiche Gras
und jemanden, der einem die Füße wärmt.

Eine Welt,
in der man fliegen kann
und tanzen und lieben.  

Dann lachen sie, die Füße
und das Herz
und die Seele.

Tania Konnerth

Verwandte Artikel

Tags

Share

4 Kommentare

  1. … danke Tania,
    gib acht auf deine Füße – sie tragen dich durch das Leben.
    HERZ-lichst
    M.M.

  2. Gerade kann ich kaum Barfuß laufen, da mir dann die Füße schmerzen.
    Seit ich mich entschlossen habe, mehr auf meinen eigenen Füßen zu stehen
    und zu mir zu stehen, ist es besser geworden. Aber da liegt glaube ich noch etwas
    Weg vor mir!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen