Sehen

Feb 23, 2013 von

Der Sinn des Lebens ist Sehen.

Hui-Neng

Verwandte Artikel

Tags

Share

4 Kommentare

  1. bettina

    Hallo Tania, hallo liebe Leser

    das Sehen mit den Augen ist mir zuwenig für den Sinn des Lebens.
    (Abgesehen davon dass auch blinde Menschen
    durchaus eine sinnvolle Erlebniswelt haben).
    Aber Sehen im Sinne von Aha! So ist das ! „Das SEHE ich jetzt anders“ oder „Das ist Ansichtssache.“

    Das Verstehen wollen der Umgebung. Ja, das macht Sinn.

    Mit diesem Gedankensplitter einen wunderschönen Freitag von
    Bettina

    • Tania

      Ja, ich habe auch viel über dieses Zitat nachgedacht. Ich bin ein Seh-Mensch, aber noch wichtiger ist mir das Fühlen als Sinn. Und doch ist es, wie Du schreibst: sehen als wahrnehmen und auch erkennen macht auch für mich Sinn.

      Herzlich,
      Tania

  2. Frank

    Geht es nun um das äußere oder das innere Sehen und Erkennen. Das Eine spiegelt ja oftmals das Andere wieder und bringt es erst zum Ausdruck. Ich glaube die meisten Menschen sehen zu sehr im Außen und messen dem eine zu große Bedeutung bei und vernachläßigen das innere Sehen (ich auch zu oft).
    Wenn ich nur im Außen schaue, weiss ich was ich habe, aber nicht wer ich bin.
    LG Frank

    Sehr schöne und inspirierende Seite, Kompliment Tania

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen